Brandheiße News: Erneute Hausbesetzung in Hamburg!

Nachdem bereits vor wenigen Tagen in Hamburg-Horn ein seit Jahren leerstehendes Haus besetzt wurde, kam es heute Mittag in Hamburg erneut zu einer Hausbesetzung: Dutzende Menschen haben vor wenigen Stunden das seit Jahren leerstehende und dem Verfall überlassene Hochhaus in der Oberstraße 14 a-c besetzt, um auf Mietenwahnsinn, Gentrifizierung und Wohnungsnot aufmerksam zu machen.

Der AStA der Universität Hamburg, die demokratisch gewählte Interessensvertretung von über 40.000 Studierenden, solidarisiert sich ausdrücklich mit dem Anliegen der Hausbesetzerinnen und Hausbesetzer. Hier findet ihr die Pressemitteilung des AStAs zur Besetzung.

Presseschau zur heutigen symbolischen Hausbesetzung:
Hamburg 1
Mopo
Welt
Abendblatt
NDR