Erster Bericht zum Aktionstag

Einen ersten Bericht zu dem Aktionstag findet ihr auf der Seite von Avanti – Projekt undogmatische Linke.
Vielen Dank an all die, die mit uns trotz eisiger Kälte und riesiger Polizeibegleitung auf der Straße waren. Eine Auswertung folgt in den nächsten Tagen.
Weiter geht es am 10.11. (13h Hachmannplatz) mit der Großdemonstration ‚Mietenwahnsinn stoppen!‘


1 Antwort auf „Erster Bericht zum Aktionstag“


  1. 1 27.10.: „Suchst du noch oder wohnst du schon?“ « Überleben in Altona Pingback am 29. Oktober 2012 um 21:40 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.